0341 23064750

Deutsche Lebensversicherer mit Rekord-Auszahlungen

Die deutschen Lebensversicherer haben 2016 eine Rekordsumme an ihre Kunden ausgezahlt. Das geht aus Zahlen hervor, die der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) am Donnerstag veröffentlicht hat. Damit sind die Lebensversicherer eine wichtige Stütze für die deutsche Altersvorsorge.

Im Jahr 2016 haben die deutschen Lebensversicherer (einschließlich Pensionsfonds und -kassen) eine Rekordsumme an ihre Kunden ausgezahlt. Die Leistungen an Kunden bezifferten sich auf 88,9 Milliarden Euro, was ein stolzes Plus von 7,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutete. Das geht aus der Broschüre „Die Deutsche Lebensversicherung in Zahlen 2017“ hervor, die der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft am Donnerstag veröffentlicht hat.

Damit bleiben die Lebensversicherer eine wichtige Stütze für die Altersvorsorge der Bundesbürger. Tag für Tag schütten sie 244 Millionen Euro an ihre Kunden aus. Die Bedeutung zeigt sich auch an der hohen Zahl der abgeschlossenen Versicherungen. Ende 2016 bestanden 89,3 Millionen Verträge bei Lebensversicherungen, Pensionskassen und Pensionsfonds. Erstaunlich: Das sind mehr Verträge, als Deutschland Einwohner hat! Das Statistische Bundesamt (Destatis) beziffert die deutsche Bevölkerung derzeit auf 82,2 Millionen Personen.

Wirklich rekordverdächtig ist auch der Kapitalanlagenbestand: Erstmals haben die deutschen Lebensversicherer mehr als eine Billion Euro für ihre Kunden angelegt. Zu dem Kapitalstock steuerten die Lebensversicherer 923 Milliarden Euro bei, wo sich noch einmal 102 Milliarden Euro an Kapitalanlagen für fondsgebundene Policen hinzugesellen. Die Zahlen zeigen, dass die Lebensversicherung für viele Bürger nach wie vor eine attraktive Form der Altersvorsorge ist.

Im Neugeschäft setzen die Lebensversicherer mittlerweile weitestgehend auf Verträge ohne Garantiezins. Diese bedeuten ein höheres Anlage-Risiko für Kunden, aber auch bessere Renditechancen als „klassische“ LV-Verträge. Welche Vor- und Nachteile diese Policen haben, klärt ein Beratungsgespräch.

 

Schmidtke René

Ihr Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.